Das Laacher Forum

Seit vielen Jahren präsentieren wir in unserer Veranstaltungsreihe Laacher Forum in jedem Halbjahr sechs Lesungen und Vorträge zu aktuellen Büchern, die sich im weitesten Sinne aus dem Thema „Lebensgestaltung und Werteorientierung“ speisen. Schon häufiger waren Persönlichkeiten wie Dietrich Grönemeyer, Eva Gesine Baur, Werner Bartens, Walter Kohl oder Michael Winterhoff unsere Gäste. Ebenso konnten wir Manfred Lütz, Verena Kast, P. Anselm Grün, David Steindl-Rast, Sabine Asgodom, Bernhard Moestl oder auch Avi Primor bei uns begrüßen. Ebenso haben wir uns über die Besuche des Alt-Abtprimas Notker Wolf, von Heiner Geisler oder von Henning Scherf gefreut.

Wir gestalten unser Programm aktuell und vielfältig, eben so, wie es das Leben ja auch ist!
Darum finden auch Konzertlesungen ihren Platz im Programm. Liebesgedichte interpretiert von dem Therapeuten und Philosophen Mathias Jung, gemeinsam mit den Jazzmusikern Susan und Martin Weinert unter dem Titel „Liebe eine Himmelsmacht“. Sehr beliebt ist unsere vorweihnachtliche Konzertlesung mit der Harfenistin Ulla van Daelen und der Schauspielerin Nina Hoger. Ebenso zählen wir bekannte Autoren wie Jan Weiler, David Safier, Christine Westermann oder erst kürzlich Hanns-Josef Ortheil zu unseren Gästen.

Wir bewerben unsere Lesungen mit Flyern, Plakaten, einer detaillierten Pressearbeit und über unsere Homepage und social media. Menschen kommen aus bis zu 100 km Entfernung (Köln, Bonn oder Trier) zu unseren Veranstaltungen. Unsere Räume ermöglichen uns ein Platzkontingent von bis zu 450 Personen, der Schnitt liegt je nach Thema und Referent bei 180 Zuschauern. Das „Laacher Forum“ hat sich in den letzten Jahren zu einem anerkannten und etablierten Veranstaltungsort entwickelt!

Zur Homepage des Klosters gelangen Sie hier

 

Buch- und Kunsthandlung Maria Laach

Die Buch- und Kunsthandlung Maria Laach ist ein Unternehmen der Benediktinerabtei Maria Laach, gelegen in der Vordereifel, unmittelbar an der A 61 zwischen Bonn und Koblenz. Maria Laach wird jährlich von ca. 400.000 Menschen besucht.

Die Buch- und Kunsthandlung bietet ihren Kunden auf modern eingerichteten 400 qm Fläche ein breites Angebot an Literatur, Musik und Kunstgegenständen mit dem Schwerpunkt „Religion und Sinnfindung“. Die Buch- und Kunsthandlung ist fest in der Umgebung verwurzelt und gewinnt ihre Kundschaft aus Bewohnern des Umlands, ebenso wie aus Bus- und Tagestouristen.

Auf der Frankfurter Buchmesse 2011 wurde unsere Buch- und Kunsthandlung von der Fachzeitschrift BuchMarkt als „Buchhandlung des Jahres 2011/12“ ausgezeichnet in der Kategorie „Spezialbuchhandlung“ – u.a. auch für unser Veranstaltungsprogramm „Laacher Forum“.

Zur Homepage der Buch- und Kunsthandlung gelangen Sie hier

 

Rückschau

> Weitere Einträge...

So finden Sie zum Laacher Forum

Vereinigung der Benediktiner zu Maria Laach e.V.
Benediktinerabtei Maria Laach
56653 Maria Laach

Telefon: +49 2652 59-0

abtei@maria-laach.de

Zur Kontaktseite