Anselm Grün & Nikolaus Schneider

Vertrauen

Anselm Grün & Nikolaus Schneider

Spüre deine Lebenskraft!

Vertrauen ist ein wichtiges Element menschlichen Zusammenlebens. Als Kinder werden wir mit einem Urvertrauen geboren, das im Laufe des Lebens immer wieder auf die Probe gestellt wird.

Vertrauen gibt es aber nicht nur zwischen Menschen, sondern auch in Gott und gründet in dieser Beziehung nicht in erfahrungsbezogener Gewissheit oder beweisbarem Wissen, sondern eher in einer hoffnungsvollen Gewissheit.

Pater Anselm Grün und Nikolaus Schneider nehmen sich des Themas aus ökumenischer Sicht an und beleuchten die verschiedenen Facetten dieser Lebenskraft, die Beziehungen – ob zwischen Menschen oder Gott und den Menschen – erst möglich macht. In der Veranstaltung greifen wir die         Gesprächsform des Buches auf – moderiert von Joachim Frank, Journalist und Chefkorrespondent der DuMont Mediengruppe

Die Autoren im Gespräch, moderiert von Joachim Frank, Kölner Stadtanzeiger

 

Anselm Grün ist Benediktinermönch in der Abtei Münsterschwarzach bei Würzburg.Er gilt als einer der gefragtesten Autoren und Referenten im spirituellen Bereich und spricht dabei Menschen unabhängig von ihrer Konfession an. Mit Nikolaus Schneider verbindet Anselm Grün eine längere Freundschaft

Dr. h.c. Nikolaus Schneider war von 2003 bis 2013 Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Zuvor war er Gemeinde- und Diakoniepfarrer und Superintendent des Kirchenkreises Moers. 2010 übernahm er den EKD-Ratsvorsitz von Margot Käßmann. Im November 2014 legte Nikolaus Schneider sein Amt nieder, nachdem bei seiner Frau Anne Krebs diagnostiziert wurde.


Klosterforum Maria Laach

Dienstag, den 28.05.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 15 €

Spüre deine Lebenskraft!

So finden Sie zum Laacher Forum

ars liturgica e.K.
Buch und Kunsthandlung
D-56653 Maria Laach

Telefon: 02652/ 59-365
Telefax: 02652/ 59-389

buchhandlung@maria-laach.de

Zur Kontaktseite